Einsatz

Einsatz 04/2021 – Wasser im Keller

Veröffentlicht

Am 07.06.2021 wurden wir erneut mit dem Einsatzstichwort „Wasser im Keller“ zu einem Mehrfamilienhaus in Hofstetten alarmiert. Die Alarmierung erfolgte um 07:30 Uhr.

Wir fanden im Keller einen Wasserstand mit ca. 15 cm Wasser vor. Nach Versuchen diesen zu beseitigen stellten wir fest, dass das Wasser stetig immer nachlief und wir den Keller so nicht trocken bekommen. Bei der Kontrolle der Kanal-Schächte am Grundstück wurde dann festgestellt, dass ein Kanalablauf verstopft ist. Darauf hin wurde eine Rohrreinigungsfirma verständigt, welche den Kanal absaugte und reinigte. Anschließend war die Lage unter Kontrolle zu bekommen und es konnte mittels Tauchpumpe und Wassersauger der Keller vom Wasser befreit werden.

Der Einsatz wurde um ca. 10:30 Uhr beendet und wir rückten wieder in das Feuerwehrhaus ein und reinigten die eingesetzten Geräte und Ausrüstungsgegenstände.

Im Einsatz: MZF FF Hofstetten 11/1 mit 5 Mann Besatzung, TSA FF Hofstetten, FFW Hilpoltstein mit 3 Mann.